Kombiwertung DEE-AOK Firmenlauf meets Donaurunning

gepostet in Allgemein | 0

DEE-AOK Firmenlauf meets Donaurunning – so heißt die neue Kombiwertung, die Teams im Rahmen des 5. DEE-AOK Firmenlaufs zusätzlich zur Teamwertung gewinnen können. Bei der Kombiwertung geht es um gelaufene Kilometer, bei der Teamwertung um die Anzahl der Finisher.

Donaurunning ist das neue Laufprojekt, das seit Sommer 2018 die beiden Städte Ulm und Neu-Ulm verbindet: Mit einer ausgeschilderten 5-km-Strecke und einer fest installierten Zeitmessung können sich Läufer messen und mit Laufkollegen vergleichen. Die Strecke führt durch die Ulmer Friedrichsau, über den Fußgängersteg nach Offenhausen, um den Sportplatz, durchs Herbelhölzle und über die Gänstorbrücke. Projektinitiator ist der Traditionsverein SSV Ulm 1846 – dementsprechend befindet sich Start und Ziel der Strecke am Hans-Lorenser-Sportzentrum (HaLo) in der Friedrichsau

Alle wichtigen Infos zur Teilnahme an der Kombiwertung DEE-AOK Firmenlauf meets Donaurunning hier