Zeitplan

Dienstag, 20. Juni 2017
12.00 Uhr bis 19.00 Uhr: Ausgabe der Startunterlagen an die Team-Kapitäne im Firmenlauf-Büro in der Messerschmittstraße 5, 89231 Neu-Ulm. Einzelstarter bekommen ihre Startnummer und das Shirt am 22. Juni zwischen 17.00-18.30 Uhr in der ratiopharm-Arena.

Donnerstag, 22. Juni 2017
17.00 bis 18.30 Uhr: Startunterlagenausgabe in der ratiopharm- Arena
18.00 Uhr: Beginn Unterhaltungsprogramm
18.30 Uhr: Aufwärmprogramm durch die Tanzschule TenDance
19.00 Uhr: Start 3. DEE-AOK-Firmenlauf Ulm/Neu-Ulm
20.30 Uhr: After-Run-Party mit DJ
21.00 Uhr: Siegerehrungen
22.00 Uhr: After-Run-Party 2. Teil mit DJ
23.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

 

Ausgabe der Startunterlagen:

Die Startunterlagen und Shirts Eures Firmenteams könnt Ihr am Dienstag, den 20. Juni von 12–19 Uhr bei uns im Büro, in der Messerschmittstraße 5, 89231 Neu-Ulm/Schwaighofen gesammelt abholen. Die nicht abgeholten Startunterlagen geben wir alle am Veranstaltungstag, Donnerstag, 22. Juni 2017 zwischen 17.00–18.30 Uhr einzeln an Eure Team-Mitglieder in der ratiopharm- Arena raus.

 

Funktions-Shirts:

Jeder Teilnehmer erhält mit seiner Startnummer ein hochwertiges DEE-Funktions-Shirt.

 

Zeitmessung mit Transponder:

Jeder Teilnehmer erhält eine Startnummer, an der die Zeitmess-Transponder befestigt sind. Diese dürfen bitte nicht entfernt oder geknickt werden. Die Startnummer muss mach dem Lauf nicht zurückgegeben werden.

 

Plan ratiopharm-Arena:

Einen Plan der ratiopharm-Arena mit Start- und Zielbereich und allen wichtigen Bereichen für die Teilnehmer gibt es HIER

 

Gepäckaufbewahrung:

Alle Teilnehmer können ihr Gepäck in eigenen, verschließbaren Taschen oder Beuteln vor dem Start ab 17.30 Uhr innerhalb der Arena, 1. Stock, abgeben und nach dem Lauf bis 20.30 Uhr dort wieder abholen. Hinweis: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

 

Parkmöglichkeiten:

Für alle Teilnehmer steht der große P1-Parkplatz bei der Arena zur Verfügung. Zufahrt und Ausfahrt über die Europastraße ist während der ganzen Veranstaltungsdauer möglich. Für Sponsoren ist die Zufahrt zur Tiefgarage bis 18.30 Uhr möglich. Die Ausfahrt ist ab 20.15 Uhr möglich. Firmen, die Teamzelte geordert haben, können mit dem Auto direkt zum Standort vor der Halle fahren.

 

Krankheit, Absage, Übertragung des Startplatzes:

Bitte nur starten, wenn Ihr Euch gesund und fit fühlt. Bei Erkältung oder Fieber raten wir dringend von einer Teilnahme ab. Und wir bieten an, dass man seinen Startplatz noch am Veranstaltungstag auf eine andere Person übertragen kann. Der Teilnehmer, der den Startplatz übernimmt, soll sich am Donnerstag bis spätestens 18.00 Uhr beim Infoschalter melden, dann übertragen wir die Daten auf den neuen Teilnehmer.

 

Start in Blöcken:

Der Start befindet sich in der Mitte der ratiopharm-Arena. Gestartet wird in zwei Startblöcken. Der erste Startblock ist ausschließlich für Läufer/innen reserviert, die die Strecke in einer Zeit von unter 28 Minuten oder schneller absolvieren können. Wer bei seiner Anmeldung die Zeit von unter 28 Minuten angegeben hat, findet ein entsprechendes Symbol auf seiner Startnummer aufgedruckt. Wer nachträglich noch in dem Topläufer-Startblock für schnelle Läufer starten möchte, erhält am Veranstaltungstag zwischen 16.30 und 18 Uhr am Info-Schalter im Foyer der Arena ein Armbändchen. Nach dem Start für die schnellen Läufer wird in vier weiteren Startblöcken gestartet. Dabei ist unerheblich, wer in welchem Block startet, da die Zeitmessung nach Nettozeiten (die individuelle Laufzeit beginnt mit Durchlaufen des Startbogens) gewertet wird. Firmen und Gruppen, die gemeinsam starten wollen, müssen sich vorher zusammenfinden, um dann gemeinsam in den jeweiligen Startblock zu gehen. Der Zugang in den Startbereich erfolgt über die Stehplatz-Tribüne in der Arena.

Neu 2017:

Aufgrund der breiteren Streckenführung ist es dieses Jahr auch möglich, mit Stöcken zu laufen. Allerdings bitten wir alle Läuferinnen und Läufer, die mit Stöcke laufen, sich beim Start ganz hinten aufzustellen damit es keine Behinderungen und Verletzungen gibt.

 

 

Wertungen:

Es gibt sowohl eine Wertung für die schnellsten Einzelstarter als auch für die größten Laufteams. Die jeweils ersten Drei erhalten Preise/Pokale und werden bei der Siegerehrung im Foyer der Arena um 21.00 Uhr geehrt.

 

Verpflegung:

Direkt nach Zieleinlauf erhalten die Teilnehmer im abgeschlossenen Bereich in der Arena Freigetränke von Dietenbronner und Gold Ochsen und Snacks von Seeberger. Außerhalb des Teilnehmerbereichs und anschließend während der After-Run-Party bietet die ratiopharm-Arena Getränke und Essen an den Ständen im Foyer an. Dort kann entweder bar bezahlt werden oder auch mit der Arena-Card, die einige vielleicht von den Basketball-Spielen her kennen. Firmen, die für Ihre Teilnehmer Gutscheine für Snacks und Getränke bestellt haben, können diese dort einlösen. Nicht eingelöste Gutscheine können am gleichen Abend bis 22 Uhr am Info-Schalter wieder zurückgegeben werden. Die Rechnung für die Gutscheine verschicken wir in der Woche nach der Veranstaltung.

 

Umkleide / Duschen:

Es gibt Umkleiden und Duschmöglichkeiten in der ratiopharm-Arena, der Weg dorthin ist ausgeschildert.

 

Ergebnisse und Urkunden:

Nach der Veranstaltung findet Ihr unter www.firmenlauf-ulm-neu-ulm.de alle Ergebnislisten. Dort könnt Ihr ebenfalls die persönliche Urkunde ausdrucken.